Jahreslosung 2017

Gott spricht: Ich schenke euch ein neues Herz und lege einen neuen Geist in euch. Hesekiel 36,26



Andachten und Bibelarbeiten
von Maria Czerwonka


Home/Andachten NewsLetter Kontaktinfo Andachten Archiv Media- (mp3) Div. Themen

Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?
Er ist nicht hier, Er ist auferstanden.
Lukasevangelium 24,5-6

 

Wir machen Gott leider oft zu einer kostbaren aber starren Ikone: anbetungswürdig und Ehrfurcht einflößend.
Doch diese Art der Gottheit hat in unserem Denken etwas Distanziertes, und wie eine Freundin es einmal ausdrückte, ist es ihr unheimlich und deshalb nicht von ihr erwünscht, so etwas Heiliges nah bei sich zu haben.
Somit wird Gott zu einer Art “Altar“, den wir in der Distanz anbeten, über den wir lesen, lehren und wir geben uns evtl. viel Mühe, diesem Bild, bzw. dieser Vorstellung eines frommen Anspruchs gerecht zu werden.

Dadurch erstarrt Er in Bildern und Statuen - in unseren frommen Bildern und Auffassungen von Ihm.

So einen Gott können wir „fest-legen“ und nach unseren Vorstellungen „zurechtschneidern“ oder gar „zurechtstutzen“. Vielleicht sogar in der Hoffnung, dann sei der Umgang mit Ihm leichter, denn ich habe die Chance Ihn irgendwann ganz seziert und erkannt und „im Griff“ zu haben!

Zur Andacht



Worship

Monatslosung  April 2017